Offiziele Interpräsentation SWT AöR. SWT AöR - Baby- und Kleinkinderschwimmen mit Eltern

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • Bild: Baby- und Kleinkinderschwimmen mit Eltern

    Baby- und Kleinkinderschwimmen mit Eltern

    Wassergewöhnung für die Schwimmer von Morgen

    Jeden Sonntag
    09:30 bis 11:00 Uhr

    Unter fachkundiger Anleitung wird das Kleinkinderschwimmen individuell auf die Entwicklung Ihres Kindes abgestimmt. In der Regel erfolgt bei der ersten Teilnahme eine gemeinsame Anweisung mit den Eltern oder den Begleitpersonen, damit das Kind behutsam an das Wasser herangeführt wird und keine Angst entwickelt. Alle Übungen, bei denen sich das Kind sträubt, werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und nach und nach in die Wassergewöhnung mit eingebaut. Bei größeren Kindern können auch Schwimmnudeln oder –matten bei dem Kennenlernen des nassen Elements eingebaut werden.

    Ziel des Kurses ist es, Kindern die Freude am Wasser zu vermitteln. Ganz nebenbei bietet Wasser Ihrem Nachwuchs eine gute Bewegungsmöglichkeit, da sämtliche Körperteile ständig in Aktion sind und der Wasserwiderstand wie eine Massage wirkt. Außerdem entwickeln die Kinder eine größere Widerstandskraft gegen Erkältungen, weil ihr Körper gegen die kühlere Wassertemperatur ankämpfen muss.

    Übungsleiter Fred Fries arbeitet seit vielen Jahren mit Kindern im Wasser. Er besitzt die Trainerlizenz C und B sowie die DLRG-Abzeichen Bronze und Silber.


    Mit seiner fachkundigen Unterstützung legen Sie den Grundstein für eine gute Schwimmausbildung Ihres Kindes. Die Kursteilnahme ist im Eintrittspreis des Schwimmbades enthalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


    Ort: Lehrbecken
     Teilnehmeranzahl: 30 - 50
     Alter der Teilnehmer: 10 Wochen – 4 Jahre in der Begleitung von Eltern oder Großeltern


Seitenfuß

zum Seitenanfang