Offiziele Interpräsentation SWT AöR. Ladekarte, Ladeticket, Ladesäule, Elektrofahrzeug

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • Bild: Elektromobilität: Öffentliche Ladepunkte und Abrechnung

    Elektromobilität: Öffentliche Ladepunkte und Abrechnung

    Hier finden Sie alle Informationen rund um das Laden eines Elektrofahrzeuges an den Ladestationen der Stadtwerke Trier



    Unsere zwei Modelle

    Um eine Ladesäule zu nutzen, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

    1. Mit der Lösung Laderechnung erhalten Sie eine Ladekarte, mit welcher Sie alle Ladesäulen des Verbundes ladenetz.de und deren Partner freischalten und nutzen können.
    2. Mit der Lösung Ladepay haben Sie die Möglichkeit, unsere Ladesäulen auch ohne Ladekarte, spontan und unkompliziert zu nutzen.

    Einzelheiten zu unseren Lösungen finden Sie in dieser Übersicht:



    Laderechnung Ladepay
    Regelmäßige Nutzer: Sie laden regelmäßig an unseren öffentlich zugänglichen SWT-Ladestationen. Diese Variante rechnet sich bereits ab drei Ladevorgängen im Monat. Spontane Nutzer: Sie laden Ihr Elektroauto hauptsächlich Zuhause oder in der Firma. Selten tanken Sie an unseren öffentlich zugänglichen SWT-Ladestationen.
    Normalladen (AC):
    je angefangene 30 Minuten: 0,90 € (brutto)

    Schnellladen (DC):
    je angefangene 30 Minuten: 1,50 € (brutto)

    Monatlicher Grundpreis: 7,95 € (brutto)
    Normalladen (AC):
    je 3,50 € für die erste und zweite Stunde.
    2,00€ für jede weitere Stunde

    Schnellladen (DC):
    je 3,50 € für die ersten und zweiten 30 Minuten.
    2,00€ für jede weitere 30 Minuten.

    Kein monatlicher Grundpreis.  

    mit registrierter Karte, diese erhalten Sie hier.

    Web-App per QR-Code

    (Sie werden über Ihren Browser auf die Seite der Ladestation unter ladenetz.de geführt)

    1. Ladekarte beantragen: Über unser Formular können Sie eine Ladekarte beantragen.
    2. Ladekarte registrieren: Sobald Sie Ihre Ladekarte erhalten haben, können Sie diese registrieren.




    1. Scannen Sie einfach den QR-Code an der Ladesäule. Hierfür nutzen Sie einen QR-Code Scanner auf Ihrem Smartphone. Unsere App "äppes" hat beispielsweise einen QR-Code Scanner integriert.
    2. Geben Sie auf der Ladepay-Website den Ladepunkt und die Dauer des Ladevorgangs an.
    3. Abrechnung der Ladung über einen Zahlungsdienstleister: schnell und einfach.
    Sepa-Lastschrift Paypal
    - Ladenetz-Säulen Deutschlandweit und in Europa - dafür mit QR-Code gekennzeichneten Säulen. Die SWT-Ladestationen gehören dazu.

    Laden leicht gemacht!

    Die Stadtwerke Trier sind Partner von ladenetz.de. Die bundesweiten Ladestationen von ladenetz.de erkennen Sie am einheitlichen ladenetz.de-Logo. Auf der Internetseite finden Sie auch eine Stationssuche mit Angabe der Ladestationen und der aktuellen Verfügbarkeit.

Seitenfuß

zum Seitenanfang