Offiziele Interpräsentation SWT AöR. Konferenzservice (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Login Online Services oder Marktpartner
Ihre Daten werden SSL-verschlüsselt zu uns übermittelt.
Seiteninhalt

  • 29.08.2019

    Konferenzservice (m/w/d) in Teilzeitbeschäftigung

    für unseren Bereich „Liegenschaften", ab dem 15.10.2019.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

    Bewirtschaftung der Konferenzräume und Sitzungssäle.
       
    • Ausstattung mit Tischen und Stühlen in erforderlicher Menge
    • Eindeckung mit Geschirr und Getränken
    • Im Bedarfsfall Bestellung von Speisen bei externen Dienstleistern mit anschließender Entgegennahme und Anrichtung
    • Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der erforderlichen technischen Ausstattung (z. B. Computerhardware, Monitore, Leinwände, Beamer, Mikrofone, Aufzeichungsgeräte, Beleuchtung)
    • Aufräumen sowie Sicherstellung der Reinigung der Räumlichkeiten sowie des Geschirrs

    Ihr Profil:

    • Zuverlässigkeit, Verschwiegenheit, Loyalität
    • Sicheres und korrektes Auftreten
    • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise

    Beim Infrastruktur- und Energiedienstleister in Trier und der Region erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten Team mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Neben einer leistungsgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) erwarten Sie weitere betriebliche Sozialleistungen und die Unterstützung in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch interne und externe Angebote.

    Sie sind an dieser Aufgabe interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes unter Angabe der Referenz-Nr. 1018 bis spätestens 18.09.2019 an personal@swt.de, z. Hd. Frau Michaela Riemann. Ihre elektronische Bewerbung sollte ausschließlich aus einer PDF-Datei bestehen, die alle Unterlagen enthält. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

    Für uns zählen Ihre Qualifikation und Stärken. Deshalb ist jede Person, unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft, Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen. Anerkannt schwerbe-hinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Seitenfuß

zum Seitenanfang