Offiziele Interpräsentation SWT AöR. SWT AöR - Vertriebscontroller (m/w/d)

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • 10.11.2020

    Vertriebscontroller (m/w/d)

    für unseren Bereich Vertrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Bild:
    Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Etablierung und stetige Weiterentwicklung eines Vertriebscontrollings zur Herstellung von Ergebnistransparenz nach Produkten, Projekten, Kunden, Märkten, Sparten sowie über Vertriebswege und -prozesse. Sie sind außerdem Ansprechpartner für das zentrale Controlling.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:
    • Datenbasierte Unterstützung des Vertriebs- und der Abteilungsleiter bei operativen und strategischen Entscheidungen
    • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Ad-hoc-Analysen
    • Erstellung von unterjährigen Prognosen und regelmäßigen Risikoberichten
    • Identifikation von zukünftigen Erfolgspotentialen, Entwicklungen des Marktes sowie Risiken zur Unterstützung der Wirtschaftsplanung
    • Weiterentwicklung des Controlling- und Steuerungssystems
    • Sicherstellung einer erfolgszielbezogenen und zugleich kundenoptimalen Steuerung der Vertriebsaktivitäten
    • Regelmäßige Kontrolle von Rentabilitäts- und Erfolgszielen sowie Qualitätskennzahlen


    Ihr Profil:
    • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (B.A. oder gleichwertig)
    • Fundierte Erfahrung im Bereich des (Vertriebs-) Controllings
    • Kenntnisse über Planung und Budgetierung, Informationsgewinnung und Auswertung sowie über Risikomanagement, Kennzahlenentwicklung und Monitoring
    • Kenntnisse der Energieversorgungsbranche
    • Analytisches Denkvermögen und Zahlenaffinität
    • Adressatengerechte Kommunikation in der Auswertung, Reporterstellung und Ergebnispräsentation
    • Fundierte Moderationsfähigkeit zur effektiven Kommunikation und Koordination von operativen und strategischen Entscheidungsprozessen
    • Qualitätsbewusstsein und Detailgenauigkeit zur Sicherstellung von Daten- und Informationsvollständigkeit, -strukturgleichheit und –qualität
    • Gute Kenntnisse der englischen Sprache und der MS-Office-Anwendungen

    Beim Infrastruktur- und Energiedienstleister in Trier und der Region erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe in einem motivierten Team mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung. Neben einer leistungsgerechten Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) erwarten Sie weitere betriebliche Sozialleistungen und die Unterstützung in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung durch interne und externe Angebote.

    Sie sind an dieser verantwortungsvollen Aufgabe interessiert? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes unter Angabe der Referenz-Nr. 0171 bis spätestens 27.11.2020 an personal@swt.de, z. Hd. Frau Mohm. Ihre elektronische Bewerbung sollte ausschließlich aus einer PDF-Datei bestehen, die alle Unterlagen enthält. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

    Für uns zählen Ihre Qualifikation und Stärken. Deshalb ist jede Person, unabhängig von Merkmalen wie z. B. Geschlecht, Herkunft, Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen. Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.


Seitenfuß

zum Seitenanfang