Offiziele Interpräsentation SWT AöR. SWT AöR - Bewerbungsvoraussetzungen Busfahrer

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • Bild: Bewerbungsvoraussetzungen Busfahrer

    Bewerbungsvoraussetzungen Busfahrer

    Umsichtig, verantwortungsbewusst, stressresistent - das sind nur einige der Voraussetzungen, die ein Busfahrer bzw. eine Busfahrerin erfüllen muss.

    Bild:
    Die Beförderung von Fahrgästen bedeutet eine hohe Verantwortung. Daher sollten angehende Busfahrer/-innen umsichtig, verantwortungsbewusst und stressresistent sein. Dabei erwarten die Fahrgäste ein freundliches und offenes Wesen. Ein Grundverständnis für die Technik des Fahrzeuges und technisches Interesse müssen vorhanden sein.

    Busfahrer/-innen sitzen viel. Außerdem müssen sie über lange Zeiträume hochkonzentriert sein. Beide Belastungen fordern, ebenso wie die Erlangung verschiedener Führerscheinklassen, eine gute körperliche Verfassung.

    Die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit ist erforderlich.

    Deutsche Sprachkenntnisse sind mündlich und schriftlich erforderlich. Nicht-Muttersprachler sollten das Sprachniveau B2 nachweisen können. Die Kenntnis weiterer Sprachen (z.B. Englisch, Französisch) ist von Vorteil.

    Der Busführerschein (Klasse D/DE) und die Grundqualifikation (IHK) müssen vorhanden sein um direkt in den Beruf einzusteigen. Alternativ erfüllt ein LKW-Führerschein (Klassen C1/C/CE) die Voraussetzung, um sich bei SWT für eine Führerscheinausbildung der Klasse D zu bewerben. Fahrpraxis ist in beiden Fällen von Vorteil.


Seitenfuß

zum Seitenanfang