Offiziele Interpräsentation SWT AöR. SWT AöR - Sonnenenergie für drei Trierer Sporthallen

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • 10.07.2020

    Sonnenenergie für drei Trierer Sporthallen

    Kooperation zur energetischen Bewirtschaftung von städtischen Immobilien: Wir bauen noch dieses Jahr drei große Dach-Solaranlagen für die Stadt Trier.

    Bild:
    "Im Sinne unserer Nachhaltigkeitsziele möchten wir die Energieversorgung der städtischen Liegenschaften mit den Energie-Experten von unseren Stadtwerken überprüfen und die Eigenerzeugung ausbauen", erklärt Triers Baudezernent Andreas Ludwig. Noch in diesem Jahr werden drei neue Photovoltaikanlagen auf der Sporthalle Mäusheckerweg, der Bezirkssportanlage West und der Bezirkssportanlage in Feyen im Rahmen dieser Kooperation umgesetzt. Die Anlagen haben insgesamt eine Fläche von 1.500 Quadratmetern, eine Leistung von rund 300 Kilowatt Peak und erzeugen rund 300.000 Kilowattstunden Strom im Jahr. Das entspricht dem Bedarf von rund 90 Musterhaushalten.

    WEITERE INFORMATIONEN

Seitenfuß

zum Seitenanfang