Offiziele Interpräsentation SWT AöR. SWT AöR - Das Trierer Wasser gehört zu den besten Deutschlands

Hauptnavigation Suche Hauptinhalt Kurzlinks/Infos für...
Seitenkopf

Seiteninhalt

  • Das Trierer Wasser gehört zu den besten Deutschlands

    Von der Talsperre zum Wasserhahn übers Klärwerk in die Mosel - wir kümmern uns um den gesamten Weg des Wassers in Trier und achten dabei auf Top-Qualität und einen effizienten Energieeinsatz.

    Wir versorgen Trier zuverlässig mit leckerem Trinkwasser in Top-Qualität und sind auch für die Reinigung des Abwassers verantwortlich. Auf dem gesamten Weg analysiert unser zertifiziertes Labor die Wassergüte. Als Energieexperten nutzen wir die vorhandene Infrastruktur für den regionalen Energieabgleich, zum Beispiel die Trinkwasserhochbehälter als Energiespeicher oder Klärgas und -schlamm als Energiequelle. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz managen wir die regionalen Energieflüsse und nutzen die Potenziale, die diese Infrastruktur bietet doppelt.

    • Unser Trinkwasser ist frisch, lecker und energetisch klimaneutral

      Foto: Unser Trinkwasser ist frisch, lecker und energetisch klimaneutral
      Mit der Riveristalsperre auf der Hunsrückseite und den Tiefenbrunnen auf der Eifelseite verfügen wir über zwei verlässliche Standbeine für unsere Trinkwasserversorgung. Welche Aufbereitungstechnik wir einsetzen und warum unser Trinkwasser deutschlandweit mit einem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde, erfahren Sie hier.

    • Abwasserreinigung ist Umweltschutz

      Foto: Abwasserreinigung ist Umweltschutz
      Bevor das gebrauchte Wasser von den Haushalten über unser Kanalnetz und das Klärwerk in die Mosel fließt, holen wir alles raus was nicht hineingehört. Groben Schmutz, gelöste Stoffe und jede Kilowattstunde Energie, die drin steckt. Wenn Sie erfahren möchten, wie wir das Hauptklärwerk in Trier zur Energie-plus-Anlage entwickelt haben, bitte "mehr" klicken.

    Weitere Infos rund um unser Lebensmittel Nummer 1.

Seitenfuß

zum Seitenanfang