SWT AöR - Offizielle Internetpräsentation der Stadtwerke Trier


Kontakt und Kundenlogin

Seitenkopf
Seiteninhalt

Kooperationen für und mit Schulen / Kitas

Unsere Schulprojekte im Überblick


  • Bus-Schule

    Viele Schüler wechseln nach der Grundschule, die nah am Wohnort ist, auf eine weiterführende Schule in einem anderen Ort. Dabei fahren sie oft zum ersten Mal mit dem Bus. Um das richtige Verhalten beim Busfahren zu trainieren und den Kindern mögliche Ängste zu nehmen, bieten wir allen 5. Klassen aus Trier zusammen mit der Unfallkasse Rheinland-Pfalz die Busschule an. Besonders viel Eindruckt macht dabei unser Paulinchen. Paulinchen ist eine Tonne, mit der wir vor Ort zeigen, was passiert, wenn man sich im Straßenverkehr falsch verhält. So wirbelt Paulinchen schon mal mit einem lauten Knall durch die Luft oder wird durch den Bus geschleudert. Die Anmeldung erfolgt direkt über die Unfallkasse Rheinland-Pfalz.

    Mehr dazu erfahren Sie auf den folgenden Seiten.


  • SWT-Schullaufmeisterschaften

    Auf die Plätze, fertig, los – heißt es jedes Frühjahr für tausende Schülerinnen und Schüler aus Trier und dem Landkreis Trier-Saarburg, wenn die SWT-Schullaufmeisterschaften das Moselstadion in ein buntes Sportfest verwandeln. Bei den Meisterschaften treten Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren auf einer Distanz von 1.500 Metern in Einzel- und Teamwertungen gegeneinander an.

    Mit unserer Unterstützung organisieren die Europäische Sportakademie und der Postsport-Verein aus Trier das jährliche Ereignis. Ziel der SWT-Schullaufmeisterschaften ist es nicht nur die Freude am Sport zu vermitteln, sondern auch die Kooperation zwischen Schulen und Vereinen zu intensivieren. So haben die Veranstalter in letzten Jahren immer wieder Talente entdeckt, gefördert und die Teilnahme an überregionalen Wettkämpfen ermöglicht.
    Die Anmeldung erfolgt über www.trierer-schullauf.de.


  • Porta Nigra Schule

    Seit dem Schuljahr 2009/10 ist die Porta-Nigra-Schule aus Trier unser Kooperationspartner. Unter dem Motto "Miteinander arbeiten und voneinander profitieren" haben wir uns gemeinsam zum Ziel gesetzt sowohl die Ausbildung der Schüler als auch die SWT-Unternehmenskultur nachhaltig zu bereichern. Wie das in der Praxis funktioniert, erfahren Sie auf den nachfolgenden Seiten.


  • Fachoberschule Technik mit Schwerpunkt Technische Informatik in Konz

    Seit dem Schuljahr 2013/14 arbeiten wir mit der Fachoberschule Technik mit Schwerpunkt Technische Informatik in Konz zusammen. Im Rahmen der Kooperation absolviert ein Schüler oder eine Schülerin das schulbegleitende Pflichtpraktikum in unserer IT-Abteilung. Den Praktikanten / die Praktikantin erwartet ein abwechselungsreicher Berufsalltag. Neben klassischen Arbeiten wie Hardware aufbauen und Software installieren betreut die IT-Abteilung ein umfangreiches Netzwerk, das 25 Standorte verbindet und vielen Anforderungen gerecht werden muss. Außerdem wird das Netzwerk zum Beispiel auch für die Videoüberwachung von SWT-Anlagen, die Steuerung der SWT-Parkhäuser, die Infosäulen an den Bushaltestellen oder Zutritts- und Kassensysteme genutzt.
    Weitere Informationen zur Fachoberschule Technik unter www.rsplus-konz.de

    SWT-Ansprechpartner: Ralf Haas, 0651  717-1460, ralf.haas@swt.de


  • KLASSE! - das Medienprojekt

    Um junge Menschen zur Zeitungslektüre zu motivieren, unterstützen wir das Medienprojekt Klasse! des Trierischen Volksfreunds (TV). Mit Unterrichtsmaterialien, Verlags- und Redaktionsbesichtigungen erklären die TV-Mitarbeiter den Schülern, wie eine Zeitung entsteht. Damit die Schüler ihr neues Zeitungswissen in der Praxis anwenden können, bieten wir ihnen im Anschluss die Möglichkeit über uns (z.B. Verkehrsbetrieb) zu berichten. Wie bei einer "richtigen" Presseführung können die Schüler unsere Unternehmensbereiche genau unter die Lupe nehmen. Unsere Mitarbeiter stehen den jungen Reportern Rede und Antwort.
     
    Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter www.volksfreund.de/klasse







Seitenfuss